Der Unterricht findet "mitten im Leben" statt.

Dort wo das Problem oder das unerwünschte Verhalten auftritt, an wechselnden Orten, in verschiedenen Umweltsituationen.

  Wir bieten Ihnen Einzelstunden sowie auch Trainingseinheiten in kleinen Gruppen an.

    Auf Wunsch kommen wir gerne zu einem Hausbesuch zu Ihnen.

Eine Trainingseinheit umfasst immer eine Zeitstunde (60 Minuten).

Noch ein kurzes Wort zum Thema Lernmethode.

  Wir arbeiten nicht nach einer starren Methode sondern stellen uns auf jeden Hund, auf jeden Menschen neu ein. Jeder ist individuell, Mensch wie Hund und sollte daher auch so behandelt werden. Schließlich kann man nicht Labrador mit Labrador oder Schäferhund mit Schäferhund vergleichen.

Ziel sollte immer ein umweltsicherer, sozialverträglicher Hund sein.

  Wir erstellen für jeden das passende Lernprogramm. Auf die jeweilige Persönlichkeit zugeschnitten.

 

 

    Starkzwangmittel wie Stachelwürger, Elektro - Reizgeräte oder Würgehalsbänder lehnen wir strikt ab. Den Einsatz solcher "Hilfsmittel" verurteilen wir !

    Diese "Hilfsmittel" finden bei uns keinerlei Anwendung ! !

 

Hundeschule menscHund

 


Kontakt:

   Kontakt@Hundeschule-menschund.de                                               Tel.:0170/ 55 753 66